Archiv für die Kategorie 'Tagesteller'

Entenkeule mit Rotkohl und Kartoffeln

Geschrieben von am 21. Juli 2016 | Abgelegt unter Tagesteller

Burger-Grillsaison 2016

Geschrieben von am 10. Mai 2016 | Abgelegt unter Allgemein, Tagesteller

Zum Start der Burger-Grillsaison 2016 gab es gestern ein paar ordentliche Burger vom Grill. Dieses Mal haben wir das Burger-Bun-Rezept von Thorsten Brandenburg ausprobiert, das wirklich ganz ausgezeichnet ist. Basis des Burgers war natürlich bestes Rindfleisch aus der Region, medium gebraten und kurz vor dem Servieren auf dem noch heißen Grill mit geriebenem Cheddar belegt. […]

Chili con carne

Geschrieben von am 12. März 2014 | Abgelegt unter Tagesteller

Tournedo vom Rinderfilet

Geschrieben von am 25. Juli 2013 | Abgelegt unter Tagesteller

Tournedo vom Rinderfilet mit Speckmantel und Röstzwiebeln, dazu leicht karamellisierte Kirschtomaten und Petersilien-Schwenkkartoffeln  

Spanische Süßkartoffeln mit Schweinenackensteak

Geschrieben von am 27. Juni 2013 | Abgelegt unter Tagesteller

Schweinenackensteaks in einer Mischung aus Thymian, Paprika und Olivenöl einige Stunden marinieren. Süßkartoffeln schälen, in Würfel schneiden. Für kurze Zeit im Dampfgarer mit Rosmarin aromatisieren. Anschließend in Olivenöl mit Chili, Knoblauch und Rosenpaprikagewürz ausbacken. Mit einem Spritzer Essig und etwas Meersalz abschmecken. Zum Schluss frische, klein geschnittene Blattpetersilie unterheben. Die Nackensteaks währenddessen am besten auf […]

Rote Linsen

Geschrieben von am 26. Juni 2013 | Abgelegt unter Tagesteller

Karotten und Zwiebeln fein würfeln. Zwiebeln glasig dünsten, Karotten und rote Linsen dazugeben. Mit (möglichst selbst hergestellter) Curry-Mischung (z.B. aus Kreuzkümmel, Kardamom, Zimt, Nelke, Pfeffer, Chili, Kurkuma) würzen, mit Wasser auffüllen und reduzieren lassen, bis sich eine sämige Konsistenz gebildet hat. Mit Salz und ggf. Curry-Zutaten abschmecken, mit Schnittlauch und nach Geschmack mit Knoblauch-Croûtons garnieren.

Schweinefilet mit Pilz-Sahnesauce

Geschrieben von am 23. Juni 2013 | Abgelegt unter Tagesteller

Kartoffelgratin Dauphinois mit Garnelen

Geschrieben von am 22. Juni 2013 | Abgelegt unter Tagesteller

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken. Knoblauch kleinschneiden, in Butter anschwitzen. Gratinform mit der Knoblauchbutter einfetten.   Gratinform mit dünnen Kartoffelscheiben fächerartig auslegen. Sahne und Milch (5:1) salzen, pfeffern und mit frisch geriebener Muskatnuss kurz aufkochen. Sahne-Milch-Mischung über die Kartoffeln geben. Bei 180° C rd. 45 Minuten im Backofen garen.   Währenddessen Garnelen vorbereiten (putzen und […]

Nächste Einträge »