Archiv für das Tag 'Gemüse'

Türkisches Restaurant Tablo in Essen

Geschrieben von am 26. September 2013 | Abgelegt unter Restaurantbesuche

Şili soslu tavuk dolması: Hähnchenbrust gefüllt mit Scampipüree und Basilikum, dazu Chili-Honig-Sahnesauce und Reis. — Restaurant Tablo Huyssenallee 5 45128 Essen-Südviertel www.tablo-restaurant.de Telefon: 0201 / 8119585 Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, 11.00 bis 23.30 Uhr Freitag und Samstag, 11.00 bis 24.00 Uhr Sonntag und Feiertag, 12.00 bis 23.30 Uhr

Schweine-Nackensteak mit Kartoffel-Paprika-Pfannengemüse

Geschrieben von am 25. Mai 2013 | Abgelegt unter Tagesteller

Restaurant Algarve (Wiesbaden)

Geschrieben von am 24. Mai 2013 | Abgelegt unter Restaurantbesuche

Portugiesische Venusmuscheln, serviert in der Kupferschale mit Limetten. Wunderbar abgeschmeckt und eindeutig zu empfehlen.   Weniger beeindruckend war dagegen der Kabeljau in zu viel Sauce und teilweise übergartem Gemüse. Die Grillvarianten der zahlreichen Fischgerichte sahen hingegen vielversprechender aus. — Restaurant Algarve Kaiser-Friedrich-Ring 73 65185 Wiesbaden www.restaurant-algarve.de Telefon: 0611 / 812312 Öffnungszeiten: täglich von 18.00 bis […]

Il Gondoliere (Wiesbaden)

Geschrieben von am 4. Mai 2013 | Abgelegt unter Restaurantbesuche

Italienische Gemüsesuppe, die leider nicht ganz kleckerfrei serviert wurde. Ein tieferer Teller wäre hier sicher hilfreich gewesen. Daneben entpuppte sich die Suppe in ihrer Konsistenz recht wässrig und blieb dadurch geschmacklich kaum in Erinnerung. Besser schnitten hingegen die Rigatoni Bolognese ab – die kräftig und sehr fruchtig schmeckende Sauce überzeugte.   Außerdem zu empfehlen sind: […]

Knusprig gebackenes Hähnchen mit Weizen-Tortilla und Pilz-Tomaten-Gemüse

Geschrieben von am 24. September 2011 | Abgelegt unter Tagesteller

Die Hähnchenkeule nur mit Öl und Salz einreiben und im Ofen bei 160° C rund 30 bis 40 Minuten knusprig garen (zum Schluss ggf. die Grillfunktion einschalten). Der Tortillateig wird aus Weizenmehl und relativ viel Öl/Fett (Verhältnis 3:1) zubereitet. Für 10 Tortillas benötigt man ca. 250 g Mehl, 80 ml Öl, 100 ml Wasser und […]

Rösti mit Paprikagemüse

Geschrieben von am 21. März 2011 | Abgelegt unter Tagesteller

Der Rösti wurde aus rohen Kartoffeln zubereitet und in reichlich Butterschmalz ausgebacken. Beim Paprikagemüse habe ich ein wenig mit Chili und Kokosmilch experimentiert. P.S.: Anstelle von Butterschmalz kann zum Ausbacken auch ein hoch erhitzbares Pflanzenöl verwendet werden – dann wäre das Gericht vegan.

Weizen-Tortilla mit Schnittlauchcrème und Pilz-Tomaten-Gemüse

Geschrieben von am 11. März 2011 | Abgelegt unter Tagesteller

Die Weizentortilla wurde in einer beschichteten Pfanne ausgebacken. Das Pilz-Tomaten-Gemüse besteht aus frischen Champignons, ein paar Schalotten und Kirschtomaten. Alles dünn geschnitten, kurz in etwas Öl in einer kleinen Pfanne angeschwenkt, mit einem Schuss Sherry abgelöscht und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Die Schnittlauchcrème (Crème fraîche mit etwas Mascarpone und Milch glattgerührt) gibt dem Gericht […]

Markus Lanz überrascht seine Köche

Geschrieben von am 16. April 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Heute Abend (16.04., 23.45 Uhr, ZDF) überrascht Markus Lanz seine Köche mit Zutaten, aus denen diese ad hoc ein paar tolle Gerichte zaubern sollen. Man darf also gespannt sein, wie Alfons Schuhbeck, Horst Lichter, Nelson Müller, Steffen Henssler und Johann Lafer dieser Aufgabe begegnen. Hier das Menü im Überblick: Gebratene Tigerprawns auf Mangold-Bärlauchspinat mit Kirschtomate, […]

Nächste Einträge »