Bildungsreise Türkei – Landung

28.11.2006 – Gegen 14:25 Uhr Ortszeit landeten wir also in Antalya (endlich wieder die Beine bewegen). Nach der Passkontrolle ging es zum Gepäckband und von dort endlich nach draußen in die Sonne, mit wunderbaren 25 Grad – das richtige Urlaubswetter. Es ging also auf zum bereitgestellten Bus von Berge & Meer, wo Reiseleiter Hauser seine erste Aufgabe vor Ort erfüllte und veranlasste, dass auch Gesine und Kathi im gleichen Bus mitfahren dürfen. Mit einer einstündigen Fahrt ging es ins Hotel, über Berge und vorbei am Meer.


Entspannt: Annira, Katrin, Kathi, Gesine


Entspannt? Pascal, Oliver

In Kemer, genauer gesagt in Göynük, erwartete uns ein 5-Sterne-Hotel anstatt der gebuchten 4, womit natürlich alle einverstanden waren. Herr Hauser übernahm die Formalitäten und checkte seine Reisegruppe ein, anschließend konnten die Zimmer bezogen werden.

eingangshalle.jpg

panorama2.jpg

In den folgenden Stunden durfte konnte jeder machen, was er wollte – entspannen, die Gegend erkunden usw… Später trafen sich dann alle zum ersten Abendessen.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.