Hähnchengeschnetzeltes mit Currysauce und Reis

Reis_Curry_Sauce.jpg

Ein einfaches und schnelles Gericht. Hähnchenbrustfilets klein
schneiden, in Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen, frisches
Gemüse nach Lust und Laune hinzugeben und mit andünsten. Alles mit
etwas Paprikagewürz und Chili abschmecken. Das Ganze mit etwas Sahne
auffüllen und je nach Geschmack die gewünschte Menge Curry hinzugeben.
Parallel den Reis wie gewohnt kochen. Voila.

One Comment

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.