Archiv für das Tag 'Rosmarin'

Kartoffelgratin Dauphinois mit Garnelen

Geschrieben von am 22. Juni 2013 | Abgelegt unter Tagesteller

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken. Knoblauch kleinschneiden, in Butter anschwitzen. Gratinform mit der Knoblauchbutter einfetten.   Gratinform mit dünnen Kartoffelscheiben fächerartig auslegen. Sahne und Milch (5:1) salzen, pfeffern und mit frisch geriebener Muskatnuss kurz aufkochen. Sahne-Milch-Mischung über die Kartoffeln geben. Bei 180° C rd. 45 Minuten im Backofen garen.   Währenddessen Garnelen vorbereiten (putzen und […]

Seezungenfilets mit Champignon-Champagner-Sauce und toskanischen Pommes Frites

Geschrieben von am 22. September 2011 | Abgelegt unter Tagesteller

Toskanische Pommes frites: Öl (Sonnenblumen- oder Erdnussöl) zum Frittieren hoch erhitzen (180° C), Rosmarin- und Thymianzweige, ganze Knoblauchzehen und reichlich grobes Meersalz hinzugeben und in Spalten geschnittene Kartoffeln darin goldgelb frittieren. Seezunge und Sauce: Seezungenfilets säubern und in Alufolie (innen mit Öl bestrichen) bei 180° C rund 20-30 Minuten im Ofen garen. Aus Schalotten, Fischfond, […]

Lammrücken mit violettem Kartoffelpüree

Geschrieben von am 31. Oktober 2009 | Abgelegt unter Tagesteller

Lammrücken mit Knoblauch, Rosmarin und Thymian füllen, salzen und pfeffern und für rund 30 Minuten bei 200 Grad in den Ofen. Dazu ein Kartoffelpüree aus violetten Kartoffeln und kurz in Olivenöl geschwenkter Minipaprika.

Lecker in den Herbst mit Markus Lanz

Geschrieben von am 26. September 2008 | Abgelegt unter Allgemein

Heute Abend (23.00 – 00.00 Uhr im ZDF) kredenzen die fünf Star-Köche Cornelia Poletto, Veronique Witzigmann, Horst Lichter, Johann Lafer und Alfons Schuhbeck bei Markus Lanz wieder jede Menge leckere Gerichte. Unter dem Motto "Herbstküche – Einfach nur zum anbeißen!" dürften folgende Gerichte Lust auf Nachkochen machen: VorspeiseWarmer Salat von Honigchicoree und Kalbsleber mit Apfelbalsamvinaigrettevon […]

Mediterrane Kartoffelspalten mit Thymian-Frikadellen

Geschrieben von am 13. Juli 2008 | Abgelegt unter Tagesteller

Ein leckere und schnelle Angelegenheit: Paprikapulver, Meersalz, Rosmarin und Thymian (beides fein gehackt) mit Olivenöl in einer Schüssel verrühren. Kartoffelspalten in die Schüssel geben, ein paar Mal schwenken, so dass alle Spalten rundum mit der Marinade bedeckt sind. Einige Minuten ziehen lassen, in der Zwischenzeit schonmal den Backofen auf 200° C vorheizen. Die Kartoffelspalten brauchen […]

Lammkeule im Crêpes-Mantel auf Oliven-Kidneybohnen-Gemüse

Geschrieben von am 26. Juni 2008 | Abgelegt unter Tagesteller

Für ein schönes Stück Lammkeule suchte ich nach einer nicht ganz alltäglichen Zubereitungsart. Inspirieren ließ ich mich schließlich von einem Rezept von Harald Wohlfahrt (Schwarzwaldstube) für Lammkoteletts und Lammmedaillons. Aus einem Teil des Lammfleisches habe ich zunächst eine Farce hergestellt. Auch wenn man einen kräftigen Mixer besitzt, gelingt diese einfacher, wenn man das Fleisch zu […]